PRÄVENTIONSKURSE

Für die zertifizierten Präventionskurse bei Christine übernehmen die Krankenkassen einen Teil der Kursgebühren (bis zu 100%)

Der Kursplan 

Montag

18:45-19:45 Uhr Yoga für Schwangere (zertifizierter Präventionskurs)
20-21:15 Uhr Hatha Yoga mit Christine (zertifizierter Präventionskurs)

Hatha Yoga

Dies ist ein zertifizierter Präventionskurs und die Krankenkassen übernehmen einen Teil der Kursgebühren (bis zu 100%)
Hatha Yoga wird der klassische, körperorientierte Yoga-Stil bezeichnet. Durch die körperlichen Übungen (Asanas) und der Atmung (Pranayama) wird das Gleichgewicht zwischen Körper und Geist angestrebt. Auf jedes kraftvolle Halten folgt eine Phase der Entspannung.

Hatha Yoga nach der Geburt mit deinem Baby 

Dies ist ein zertifizierter Präventionskurs und die Krankenkassen übernehmen einen Teil der Kursgebühren (bis zu 100%)

In dem Kurs gehen wir ganz auf eure Bedürfnisse ein. Du, als Mama kräftigst dich, dehnst sanft deinen Körper und findest deine innere Balance. Dein Baby ist liebevoll mit in deine Körperübungen (Asanas) involviert. In den im Kurs integrierten Babyyoga und -massage Übungen stärken wir eure Mama-Kind Beziehung, bringen sanfte Bewegung in den Körper deines Babys was lockernd und entspannend wirken kann.

Yoga für Schwangere

Dies ist ein zertifizierter Präventionskurs und die Krankenkassen übernehmen einen Teil der Kursgebühren (bis zu 100%)
Eine ganz besondere Zeit in deinem Leben beginnt, denn du wirst Mama. Yoga kann dir in dieser spannenden Zeit Ruhe, Kraft, innere Stärke und Entspannung schenken. Durch die bewusste Atmung in Verbindung mit der Bewegung wirst du optimal auf die Geburt vorbereitet. Dein Körper wird sanft durch Rücken-, Bein und Gesäßübungen gekräftigt. Yoga hilft dir in der Schwangerschaft zu entspannen und das Vertrauen zu deinem eigenen Körper zu stärken, sowie eine Verbindung zu deinem Kind aufzubauen.
Keine Vorerfahrung notwendig. Der Kurs begleitet dich durch deine Schwangerschaftswoche bis zur Geburt. Du benötigst für den Kurs deine Matte, ein Getränk, ggf. eine Kuscheldecke und ein Kissen.

Yoga für Kinder

Dies ist ein zertifizierter Präventionskurs und die Krankenkassen übernehmen einen Teil der Kursgebühren (bis zu 100%)

Spaß und spielerische Umsetzung stehen beim Yoga für Kinder im Vordergrund. Durch Geschichten und Erzählungen tauchen wir in die Tierwelt ein und verbinden Diese mit Körperübungen (Asanas), wie der Katze, dem Hund… 
Der Wechsel von aktiv und passiv ist die ideale Mischung für einen ausgeglichenen Alltag eines Jeden.
Beim Yoga für Kinder wird spielerisch die Körper- und Sinneswahrnehmungen verbessert, das Selbstwertgefühl und die Konzentration erhöht, Ängste und Aggressionen abgebaut.
Es wird Kraft und Beweglichkeit aufgebaut und ein Bewusstsein für sein ICH, sowie die Umwelt entwickelt.